Verabschiedung eines Lernwerkstatt-Teams

Zum Ende des Schuljahres 2019/20 verabschieden wir die 6. Klasse der Nachbarschaftsschule Leipzig aus dem Projekt. Wir danken der engagierten Klassenlehrerin und den engagierten Projektpartner*innen der Initiativen Café kaputt, KrimZkrams, Annalinde und dem Konzeptwerk Neue Ökonomie für die Gestaltung einer Lernwerkstatt mit verschiedenen Möglichkeiten zu lernen.

Zum Abschluss erhielt die Klasse, sowie die beteiligten Akteure ein Zertifikat als Teilnahmebescheinigung von der Projektkoordination in Berlin ausgehändigt.

Zusätzlich durften in der letzten Schulwoche noch sechs Schüler*innen an einem „Webinar“ zur Erstellung von Filmen teilnehmen, welches vom Filmkollektiv tint aus Berlin angeboten wurde. Dadurch können Reflexionen bei den Schüler*innen zum Thema Nachhaltigkeit angestoßen werden. Ein weiteres digitale Treffen des Filmteams und die Vorstellung der Filme auf dem Blog ist geplant.

Auch für Schüler*innen der anderen Lernwerkstätten wird dieses Angebot im kommenden Schuljahr angeboten.